Ein Kind ist kein Gefäss, das gefüllt ,
sondern ein Feuer, das entzündet werden will

( François Rabelais )


 

Unser Leitbild


Wir gestalten eine lebendige Schule, in der sich die Kinder und die Lehrkräfte wohlfühlen und gerne begegnen!
Wir leben die Vorteile unserer kleinen Schule mit mehrstufigen Klassen.

  • Wir kennen einander.

  • Gross und klein bilden eine Gemeinschaft.

  • Wir respektieren, achten und helfen einander.

  • Wir integrieren und fördern Schülerinnen und Schüler entsprechend ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten.


Die Schülerinnen und Schüler sind mitverantwortlich für sich und ihr Umfeld. Sie prägen mit ihrem Verhalten den Schulalltag mit.

  • Wir setzen uns ein, damit die Schülerinnen und Schüler Verantwortung für sich, ihr Handeln und ihr Sein in der Klassengemeinschaft übernehmen.

  • Unsere Schule bietet einen lebensnahen Lernort zur Förderung von Sachkompetenz, Sozial – und Selbstkompetenz.

  • Wir begleiten die Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zur Mündigkeit.


Eine gute Zusammenarbeit ist uns wichtig:

  • im Kollegium,

  • mit den Eltern,

  • mit den Behörden,

  • mit weiterführenden, beziehungsweise umliegenden Schulen.

Kinder stellen unsere Schule vor

Bilder und Texte werden nach und nach veröffentlicht

Unsere Lehrpersonen

Bettina Witsoe

Kindergarten

Rebecca Loosli

3./4. Klasse

Rosmarie Gäumann

Teilpensenlehrkraft

Elisabeth Wegmüller

1./2. Klasse

Daniela Dähler

5./6. Klasse

Simone Gerber

Teilpensenlehrkraft

Rahel Blattner

1./2. Klasse

Tineke Witjes

5./6. Klasse

Etienne Bütikofer

Schulleiter

Mittagstisch

Der Mittagstisch findet im Schuljahr 2019/2020 jeweils donnerstags statt. Die Anmeldung erfolgt Anfang Jahr und ist für das ganze Schuljahr verbindlich.
Betroffene Eltern werden noch vor Beginn des Mittagstischs genauer informiert.

Schnupperangebot

Falls Sie Ihr Kind gerne einmal „schnuppern“ lassen möchten oder Sie an einem bestimmten Donnerstagmittag froh wären, wenn Ihr Kind einmalig betreut wird, können Sie folgendes Angebot nutzen:

Bis am Dienstagnachmittag können Sie Ihrem Kind CHF 17 (für die Mahlzeit und 1.5 Std. Betreuung) bar mitgeben und auf einer Notiz vermerken, dass Ihr Kind am Mittagstisch teilnehmen wird.
 

Spenden

Über Spenden in Form von Früchten oder einem Dessert sind wir sehr erfreut!

Schulkommission

Anita Jaussi - Präsidentin

Chris Pasold - Vize-Präsident

Michael Lehmann - Mitglied

Regula Gyger - Mitglied

1 Sitz vakant

 
 
 
 
 
 
 
Bibliothek
Schwimmunterricht

Die Bibliothek wird durch Rosmarie Gäumann geführt.

Öffnungszeiten Schulkinder:
1.- 6. Klasse: Freitag, 10.10-10.55 Uhr
Kindergartenkinder: individuell mit Bettina Witsoe

Wir möchten die neue Bibliothek auch für die Öffentlichkeit zugänglich machen. Unser Sortiment beinhaltet Kinder- und Jugendbücher. Die Bibliothek ist auch für die DorfbewohnerInnen Kernenried und Zauggenried zugänglich.

Allgemeine Öffnungszeiten:
Freitag: von 10.10-10.55 Uhr
(während Schulferien geschlossen)

Wie in den letzten Jahren findet auch im kommenden Schuljahr der Schwimmunterricht im Hallenbad Burgdorf statt. Der Transport ins Hallenbad wird von der Gemeinde organisiert. Der Schwimmunterricht findet am Donnerstagvormittag statt (10.10-11.45 Uhr).

Genauere Informationen werden Sie zu gegebener Zeit erhalten.

Die einzelnen Klassen werden zu folgenden Zeiten den Schwimmunterricht besuchen:

5./6. Klasse: 09.01.20 - 20.02.20 (5x)
3./4. Klasse: 27.02.20 – 26.03.20 (5x)
1./2. Klasse: 02.04.20 – 11.06.20 (8x)

 
Jugendarbeit

(Dieser Text wird demnächst aktualisiert)

Als soziokulturelle AnimatorInnen wollen wir aktivieren, befähigen, begleiten, vermitteln und beraten.

Die Angebote der Jugendarbeit Region Fraubrunnen können von allen Jugendlichen und Erwachsenen
kostenlos in Anspruch genommen werden. Mitgliedsgemeinden sind: Bätterkinden, Büren zum
Hof, Etzelkofen, Fraubrunnen, Grafenried, Schalunen, Utzenstorf, Wiler und Zauggenried sowie die Kirchgemeinden
Bätterkinden, Grafenried-Fraubrunnen, Limpach und Utzenstorf.
Erreichbar sind wir am besten per Handy oder Mail. Du kannst uns auch über Facebook kontaktieren.
Nadja Forster: 076 576 42 64 / nadja.forster@jafnet.ch
Urs Widmer (Stellenleitung): 076 567 42 64 / urs.widmer@jafnet.ch
Unser Büro ist im Gemeindehaus der Sitzgemeinde Bätterkinden.
Adressen:

Jugendarbeit Region Fraubrunnen
Büro für Jugend & Soziokultur
Bahnhofstrasse 4
3315 Bätterkinden


Verein Jugendarbeit Region Fraubrunnen
Margot Huonder (Präsidentin)
Dorfstrasse 28
3313 Büren zum Hof

Kakerlak regionale Kinder- und Jugendarbeit Kirchberg

Als Jugendarbeitende begleiten und animieren wir Kinder und Jugendliche nach Möglichkeit und Bedürfnis. Beziehungen werden aufgebaut und gepflegt und Wünsche, Fragen und Probleme werden aufgegriffen und bearbeitet.
Jugendliche gestalten ihre Freizeit nach ihren eigenen Vorstellungen und kulturellen Bedürfnissen. Zielsetzung der Regionalen Jugendarbeit ist, die Entwicklung und Entfaltung zu fördern und die Jugendlichen vermehrt gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu lassen.

Unsere Angebote sowie weitere Informationen findet ihr unter www.kakerlak.ch.
In der Info- und Beratungsstelle der Regionalen Jugendarbeit kakerlak in Kirchberg sind Alle herzlich Willkommen.
Wir freuen uns auf euren Besuch!

Unsere Öffnungszeiten sind neu:

Dienstag: 16:00-19:00
Mittwoch: 14:00-19:00
Donnerstag: 16:00-19:00
Freitag: 16:00-21:30 (ab der 6.Klasse)

Erreichen könnt ihr uns per:
Telefon: 034 / 445 72 35 Handy: 078 / 893 90 97
Mail: info@kakerlak.ch Facebook Jugendarbeit kakerlak

Primarschule

Kernenried

Zauggenried

Kontakt

Abmelden bei Krankheit

031 767 93 63

Schulhaus Kernenried

Schulleitung
Etienne Bütikofer
031 767 93 63 schulleitung@primzk.ch

Schulsekretariat
schulsekretariat@primzk.ch

Mittagstisch

079 653 20 41 Etienne Bütikofer (Tagesschulleiter)

031 767 93 63
(Schulhaus Kernenried)